Bürgerakademie 2020 jetzt online


Am 2. und 3. Juni 2020 führten die Geraer Volkshochschule und der Verein Ja für Gera e.V. die Bürgerakademie 2020 durch.

Eine Veranstaltung, begleitend zur Präsentation der Wettbewerbsergebnisse zur Freiraumgestaltung „Neue Mitte Gera“. Unter der Maxime „Ökologie und Urbanität im Spannungsfeld von Stadtentwicklungsstrategien in Stadtzentren“ hatten aufgrund der Pandemie-Beschränkungen nur vergleichsweise wenige Bürger und Bürgerinnen die Möglichkeit zur Teilnahme an den drei Fachvorträgen. Filmaufnahmen machen die Inhalte nun auch einem breiteren Publikum zugänglich:

Vortrag „Urbane Stadt versus offene Stadträume“; Barbara Brackenhoff

Vortrag „Strategien zur positiven Klimabeeinflussung in Stadtzentren“; Dr. Carlo W. Becker

Vortrag „Anforderungen an zeitgemäße Gestaltung öffentlicher Freiräume und Grünflächen in Kernbereichen von Innenstädten“; Wolfram Stock


Die Bürgerakademie 2020 wurde gefördert durch das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport.


Zurück

Nach oben