/ Kursdetails

192-2-0605 August III. und Maria Josepha - Herrschaft über Sachsen und Polen

Beginn Do., 05.12.2019, 18:00 - 20:15 Uhr
Kursgebühr 9,90 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Thomas Frantzke
Dokument/e zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

1733 stirbt August der Starke. Die Übernahme der Regentschaft als Kurfürst von Sachsen verläuft reibungslos, die Nachfolge als König von Polen problematisch. Entgegen der noch weitverbreiteten Auffassung, August sei ein lascher, nur der Jagd und den Künsten geneigter Herrscher gewesen, bietet sich heute ein ganz anderes Bild - pflichtbewusster Regent, für-sorglicher Familienvater und professioneller Kunstsammler, dem Maria Josepha fest zur Seite steht.




Kursort

R 001

Talstr. 3
07545 Gera

Termine

Datum
05.12.2019
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Talstr. 3, GVHS, Unterrichtsraum, Erdgeschoss, R 001