Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

211-3-0405 Gesunder Darm - gesunder Mensch - Der Darm als Schlüssel für Gesundheit und Wohlbefinden - Vortrag

Schon vor 2400 Jahren soll der griechische Arzt Hippokrates festgestellt haben: "Der Tod sitzt im Darm". Der Darm ist mit seinen ca. 8 Metern Länge und einer Oberfläche von ca. 400 m2 das größte Organ des Menschen. Damit wird seine zentrale Stellung im menschlichen Organismus und damit bei der Erhaltung der Gesundheit deutlich. Medikamente, falsche oder einseitige Ernährung, Zusatzstoffe in Nahrungsmitteln, Umweltgifte, mangelhafte Sekretion der Verdauungssäfte oder auch Infektionen können die Bakterienflora des Darmes massiv ins Ungleichgewicht bringen und zu einer krankhaften Vermehrung darmfremder Keime führen. Neben vielen wertvollen therapeutischen Hinweisen wird in diesem Vortrag die Bedeutung der mikrobiologischen Stuhluntersuchung herausgestellt.
Der Vortrag wird begleitet von Frau König und Frau Steinchen, Dipl. Gebärdensprachdolmetscherinnen. Falls Sie eine Übersetzung in Gebärdensprache benötigen, bitte schicken Sie uns zusätzlich zu Ihrer Anmeldung eine kurze Info-Mail an service@volkshochschule-gera.de.
Höchstteilnehmerzahl: 10

Kurs abgeschlossen


Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.