/ Kursdetails

191-2-0608 Das Heilige Römische Reich: Maximilian I. - Der letzte Ritter

Beginn Do., 16.05.2019, 18:00 - 20:15 Uhr
Kursgebühr 9,90 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Thomas Frantzke
Dokument/e zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Kaiser Maximilian führt das Haus Habsburg zur europäischen Großmacht. Durch eine kluge Heiratspolitik sichert er Habsburg die Königreiche Böhmen, Ungarn und Spanien. Im Reich bemüht er sich um Reformen, lässt das Reichskammergericht gründen und führt mit dem "Gemeinen Pfennig" die erste reichsweite Steuer ein. Mit der Verkündung des "Ewigen Land-friedens" zielt er auf die Abschaffung des mittelalterlichen Fehdewesens. Ferner ist Maximili-an als Förderer der Künste bekannt und hat selbst Bücher verfasst.




Kursort

R 001

Talstr. 3
07545 Gera

Termine

Datum
16.05.2019
Uhrzeit
18:00 - 20:15 Uhr
Ort
Talstr. 3, GVHS, Unterrichtsraum, Erdgeschoss, R 001