/ Kursdetails

192-2-0609 Musikgeschichte Geras

Beginn Di., 03.12.2019, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 6,60 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Lydia Raupach
Dokument/e zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Anlässlich des Themenjahres "Musikland Thüringen 2020" werden in diesem Vortrag unter-sucht, inwieweit Gera in die Musiklandschaft Thüringens passt. Dabei werden die Musikge-schichte und deren Bedeutung sowie der Musikinstrumentenbau in Gera thematisiert. Namen wie Heinrich Schütz, Georg Anton Benda, die Orgelbaumeister Friederici und der Klavierhersteller Wilhelm Spaethe klingen hier an.
Höchstteilnehmerzahl: 16




Kursort

R 312

Talstr. 3
07545 Gera

Termine

Datum
14.01.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Talstr. 3, GVHS, 3. Etage, R 312 (Unterrichtsraum)